Mo., 05. Nov. | HWR Berlin Schöneberg, Haus A, Raum 2.04

18. Nachhaltigkeitsforum

Die Zukunft des nachhaltigen Wirtschaftens in der digitalisierten Welt
Anmeldung abgeschlossen

Time & Location

05. Nov. 2018, 18:00 – 20:30
HWR Berlin Schöneberg, Haus A, Raum 2.04, Badensche Str. 52, 10825 Berlin, Deutschland

About the Event

Wir sehen uns mit globalen Herausforderungen konfrontiert, für welche die wirtschaftsliberalen Theorien keine Lösungsansätze bieten. Um Klimaveränderung, Ressourcenkonflikten und sozialer Ungleichheit zu begegnen, braucht es mehr als freie Marktkräfte. Es braucht die gleichwertige Verankerung ökologischer und sozial-kultureller Werte in unserer Gesellschaft und Wirtschaftsweise.

Die Nachhaltige Ökonomie greift diese Erkenntnis auf und entwickelt die bestehenden politisch-rechtlichen Rahmenbedingungen konsequent weiter.

Im Fokus des Symposiums steht die Zukunft der Nachhaltigen Ökonomie im globalen und digitalen Zeitalter.

Wir gehen der Frage nach, welchen Stellenwert nachhaltiges Wirtschaften in der Zukunft einnehmen kann und muss. Weiter zeigen wir Synergien und Herausforderungen auf, die mit der Digitalisierung und dem rasanten technischen Fortschritt einhergehen.

Darüber hinaus stellt Prof. Dr. Holger Rogall das sechste Jahrbuch Nachhaltige Ökonomie vor.

Flyer mit Programm der Veranstaltung.

Anmeldung abgeschlossen

Share This Event

Gesellschaft für Nachhaltigkeit e.V. | Geschäftsstelle

Badensche Straße 50-51 - 10825 Berlin - Telefon: +(49) 30 30877-1184 - E-Mail: info@gfn-online.de

  • Wix Facebook page
  • Wix Twitter page